Zazen
 

       Startseite    

Stefan Sachs

Stefan Sachs ist Jahrgang 1959, verheiratet, Dipl.-Ing. (FH) für technische
Physik / physikalische Chemie und Unternehmer.

Stefan Sachs übt seit 1978 Zazen und erhielt als Lehrer der Sanbô Zen-
Linie den Zen-Namen Kôun-Ken, das bedeutet "Licht-Wolke". Seine erste
Meisterin war Kôun-An D'Ortschy Roshi. Seit ihrem Tod 1990 ist er Schüler
von Kathleen Sei'un-An Roshi und Yamada Ryôun-Ken Roshi.

Wichtig ist ihm die Verbindung zur christlichen Spiritualität und der interreligöse Dialog. Er wurde als Prädikant der evangelischen Kirche berufen und als geistlicher Begleiter (Spiritual) ausgesandt.

Interview bei Radio Regenbogen mit Stefan Sachs als Sonntagsgast.

 

Sanbô Zen-Linie    
Lichthütte    
Stefan Sachs    
Zen-Übungszeiten    
Seminare    
Kontakt    
Netzwerk    
Impressum/Datenschutz